Armen Familien und Kindern in Jerusalem mit Nahrung und Kleidung helfen. 

 

Hands of Mercy

Noam Eliezer ist eine Non-Profit Organisation, welche kinderreiche jüdische Familien unterstützt. Der Sitz und Gründungsort ist Jerusalem. Gründer der Organisation ist der jüdische Rabbi Yitzhak Naki.

Eines der zentralen Ziele von Noam Eliezer ist es, großen Familien in Israel, welche sich in sehr schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen befinden und deshalb Hilfe benötigen, beizustehen. Die Unterstützung durch Noam Eliezer drückt sich in der Versorgung mit grundlegenden Lebensmitteln und Kleidungsstücken aus.

 

"Wer dem Armen gibt, wird keinen Mangel haben."
(Sprüche 28,27a)

 

(c) 2021 Brücke zu Israel